Steckbrief

Fell war mal grau, beige, schwarz, ...
jetzt ist es sabel charbonné

Größe 61 cm

Gewicht 28 kg

HD: A/A

Ausbildung: BH, Fährtenprüfung 3, IPO 3

Sternzeichen: Zwilling

So nun möchte ich mich erst einmal vorstellen.

Ich heiße Wiento Djasir von Sirius. Bin am 20.06.02 in der Schweiz als Tervueren geboren.

Auch wenn es im Moment nicht so aussieht will ich doch einer werden. Ein richtiger Tervuere wie Mama und Papa.

Die Kinder auf unserem Hundeplatz sagen immer Mali - vuere.

Frauchen meinte zeitweise Tassilo färbt ab oder ich schlage nach meiner Oma.

Doch Gröni will ich nicht werden!

Herrchen wollte doch einen grauen Rüden. Den soll er auch bekommen.
Von langem Fell war nie die Rede!

Okay jetzt bin ich schon fast 3 Jahre und immer noch nicht grau, aber anders farbig, dass soll
ihm reichen. Halt was ganz besonderes, wie Herrchen immer zu mir sagt. :-)

Herrchen meint nur die inneren Werte zählen.

Ich soll immer ruhig und gelassen sein.

Mit optischen und  akustischem habe ich keine Probleme.

Lt. Herrchen meistere  ich jede Situation mit einer Souveränität, so dass mich fast gar nichts erschüttern kann.

Wieso heiße ich Hermännsche:

Marcel nannte mich immer Hermann wieso weiß ich eigentlich auch nicht genau.

Meine Herrchen Matthias fandt das ganz lustig und erzählte dies auf dem Hundeplatz.

Darauf hin wurde Hermännsche geboren. Für einen Hermann war ich ja noch zu klein und ausser dem wohnen wir in Hessen, deshalb  Hermännsche.

Nun finde ich den Namen auch ganz toll und eigentlich kennt mich jeder auch nur unter Hermännsche.

Hobbies

Tassilo ärgern – in den Kragen beißen und an der Rute ziehen :-)

Schutzdienst     - einer meiner großen Leidenschaften

und natürlich Schmusen. (Bin besser als jede Katze!)

29.01.2005

ein neues Schönheitsmakel !

Habe ich mir doch mein Zahn ausgebissen

 



Belgische-
Schäferhunde

 

Hermännsche

 

News:07.11.09 update